Titlebar

Bibliografische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

 

Patienten-Adhärenz in der oralen Tumortherapie : eine conjointanalytische Erhebung von Adhärenzerfolgsfaktoren bei Onkologen

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:703-epub-3370-1

Titelangaben

Kaiser, Matthias ; Heinrich, Jana:
Patienten-Adhärenz in der oralen Tumortherapie : eine conjointanalytische Erhebung von Adhärenzerfolgsfaktoren bei Onkologen.
2017
Veranstaltung: 9. DGGÖ Jahrestagung 2017 , 9.-10.03.2017 , Basel.
(Veranstaltungsbeitrag: Kongress/Konferenz/Symposium/Tagung , Poster )

Volltext

[img] PDF
UBT_DGGÖ2017-Poster_070317.pdf - Veröffentlichte Version
Available under License Creative Commons BY 4.0: Namensnennung .

Download (385Kb)

Abstract

Ausgangslage und Hintergrund: - Medikamenten-Adhärenz ist essentiell, um den Therapieerfolg zu realisieren (Gater et al. 2012, 819) - Besonderen Stellenwert erhält Adhärenz in der Langzeittherapie von Krebs-Patienten (Barilette et al. 2015, 1289) - Mit der Zunahme oraler Therapiemöglichkeiten in der Onkologie steigt auch die Mitverantwortung und Überforderung von Patienten (Kimura et al. 2014, 2318) - Trotz der Schwere onkologischer Erkrankungen liegt die Adhärenz nicht bei 100% (Neven et al. 2014, 397) - Geringe Adhärenz hat neben der Progression der Erkrankung auch mehr Kosten für das Gesundheitswesen zur Folge (Fischer & Breitenbach 2013, 339) - Aktuelle Adhärenz-Forschung konzentriert sich zumeist auf Patientensicht: Stakeholder bleiben außen vor! - Neben den Krankenkassen hat auch die Pharmaindustrie Interesse an verbesserter Adhärenz, aus medizinisch und ethischer Sicht (Schäfer 2011, 1ff.), aber auch weil sie an der Entwicklung adhärenzfördernder Maßnahmen beteiligt sind (z.B. NexConnect (o. V. 2009)) , diese z.Z. jedoch wenig Anwendung finden (Sekundäranalyse) Untersuchungsziel: Ziel ist es, die Wahrnehmung von Adhärenz und Präferenzen bzgl. adhärenzfördernder Maßnahmen bei Onkologen zu erfassen, um schlussendlich besser auf deren Bedürfnisse eingehen zu können.

Weitere Angaben

Publikationsform: Veranstaltungsbeitrag (Poster)
Keywords: Compliance, Präferenzmessung, Tumortherapie
Themengebiete aus DDC: 300 Sozialwissenschaften > 330 Wirtschaft
600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin und Gesundheit
Institutionen der Universität: Fakultäten > Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Fakultäten > Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät > Fachgruppe Betriebswirtschaftslehre > Lehrstuhl Betriebswirtschaftslehre XIV (Innovations- und Dialogmarketing) > Lehrstuhl Betriebswirtschaftslehre XIV (Innovations- und Dialogmarketing) - Univ.-Prof. Dr. Daniel Baier
Fakultäten
Fakultäten > Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät > Fachgruppe Betriebswirtschaftslehre
Fakultäten > Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät > Fachgruppe Betriebswirtschaftslehre > Lehrstuhl Betriebswirtschaftslehre XIV (Innovations- und Dialogmarketing)
Sprache: Deutsch
Titel an der UBT entstanden: Ja
URN: urn:nbn:de:bvb:703-epub-3370-1
Eingestellt am: 01 Sep 2017 07:20
Letzte Änderung: 01 Sep 2017 07:23
URI: https://epub.uni-bayreuth.de/id/eprint/3370

Downloads

Downloads pro Monat im letzten Jahr