Titlebar

Bibliografische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

 

Synthesis, Superstructure, Vacancy-Ordering of Intercalated Transition Metal Dichalcogenides

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:703-epub-1762-8

Titelangaben

Ali, Sk Imran:
Synthesis, Superstructure, Vacancy-Ordering of Intercalated Transition Metal Dichalcogenides.
Bayreuth , 2014 . - 2, VI, 110 S.
( Dissertation, 2014 , Universität Bayreuth, Fakultät für Mathematik, Physik und Informatik)

Volltext

[img] PDF
imran_dissertation_lab_crystallography_vansmaalen.pdf - Veröffentlichte Version
Available under License Creative Commons BY 3.0: Namensnennung .

Download (19Mb)

Abstract

In this thesis, the synthesis and crystal structures are discussed of intercalated transition metal dichalcogenides (TMDCs) 6R-CuxTa1+yS2 and 2H-CuxTa1+ySe2, as well as the compound Cu3TaSe4. Synthesis of these compounds has been performed by the method of chemical vapor transport, using iodine as a transporting agent. X-ray diffraction may reveal superlattice reflections, which then indicates the existence of a superstructure. An eightfold superstructure has been found for 6R-CuxTa1+yS2 (x = 0.237, y = 0; x = 0.23, y = 0.06) and a fourfold superstructure has been found for 2H-Cu0:52TaSe2. 2H-Cu0:16Ta1:08Se2 and Cu3TaSe4 do not form any superstructure.

Abstract in weiterer Sprache

In dieser Arbeit wurden die Synthesen und Kristallstrukturen von Übergangsmetalldichalkogenide (engl.: Transition Metal Dichalcogenides, TMDCs) 6R-CuxTa1+yS2 and 2H-CuxTa1+ySe2, sowie von der Verbindung Cu3TaSe4 untersucht. Die Synthese dieser Verbindungen wurde mit Hilfe des chemischen Transports (engl.: chemical vapor transport, CVT) durchgef¨uhrt, wobei Jod als Transportmittel diente. Bei der Röntgenbeugung können Überstrukturreflexe auftreten, was auf die Existenz einer Überstruktur hinweist. Für 6R-CuxTa1+yS2 (x = 0.237, y = 0; x = 0.23, y = 0.06) wurde eine achtfache Überstruktur und für 2H-Cu0:52TaSe2 wurde eine vierfache Überstruktur gefunden. 2H-Cu0:16Ta1:08Se2 und Cu3TaSe4 bilden keine Überstrukturen.

Weitere Angaben

Publikationsform: Dissertation (Ohne Angabe)
Keywords: Synthesis; Chemical-vapor-transport method; X-ray study; Superstructure; Vacancy-ordering
Themengebiete aus DDC: 500 Naturwissenschaften und Mathematik > 530 Physik
500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
Institutionen der Universität: Fakultäten > Fakultät für Mathematik, Physik und Informatik
Fakultäten > Fakultät für Mathematik, Physik und Informatik > Physikalisches Institut
Fakultäten > Fakultät für Mathematik, Physik und Informatik > Fachgruppe Materialwissenschaften
Fakultäten > Fakultät für Mathematik, Physik und Informatik > Fachgruppe Materialwissenschaften > Lehrstuhl Kristallographie > Lehrstuhl Kristallographie - Univ.-Prof. Dr. Sander van Smaalen
Graduierteneinrichtungen
Graduierteneinrichtungen > University of Bayreuth Graduate School
Fakultäten
Fakultäten > Fakultät für Mathematik, Physik und Informatik > Fachgruppe Materialwissenschaften > Lehrstuhl Kristallographie
Sprache: Englisch
Titel an der UBT entstanden: Ja
URN: urn:nbn:de:bvb:703-epub-1762-8
Eingestellt am: 05 Nov 2014 07:26
Letzte Änderung: 15 Mai 2015 08:40
URI: https://epub.uni-bayreuth.de/id/eprint/1762