Titlebar

Bibliografische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

 

Motility and Force Generation Based on the Dynamics of Actin Gels

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:703-opus-5604

Titelangaben

Schmidt, Stephan:
Motility and Force Generation Based on the Dynamics of Actin Gels.
Bayreuth , 2009
( Dissertation, 2009 , Universität Bayreuth, Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften)

Volltext

[img] PDF
diss.pdf - Veröffentlichte Version
Available under License Creative Commons BY 3.0: Namensnennung .

Download (3806Kb)

Abstract

This thesis explores the force generation of actin gels and their famous pro-pulsion mechanism leading to active motility on the cellular scale. In nature the generation of force and motility is regulated by actin binding proteins and the mesoscopic shape of the gel. Here we controlled an analyzed the effect of both, protein regulation and gel morphology by an in-vitro medium consisting of pu-rified proteins and biomimetic beads with a nucleating surface. Under the con-trolled conditions offered by the medium we analyzed the motion of actin pro-pelled colloids and the forces generated by the expanding actin gels using an AFM-based technique. Besides varying the in-vitro conditions and analyzing the effect on motility and force, we developed a new technique to measure intracellular forces in vivo. Hence, the work is structured in three parts: motility analysis, AFM force measurements (both in vitro) and force measurements in living cells.

Abstract in weiterer Sprache

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Krafterzeugung von Aktingelen und der daraus resultierenden aktiven Bewegung von kolloidalen Objekten. Die hier zugrundeliegende Art der Krafterzeugung ist von fundamen-taler Bedeutung in der Natur, da sie Grundlage der aktiven Migration von eukaryontischen Zellen ist. In der Zelle wird die Krafterzeugung durch eine Vielzahl von aktinbindenden Proteinen und durch die Morphologie des Aktin-netzwerks reguliert. Im Rahmen dieser Arbeit wurden beide Effekte, sowohl Protein-regulierung als auch Gelmorphologie, in Bezug auf die Krafterzeugung und Bewegungsfähigkeit von Aktingelen in einem in-vitro Medium untersucht. Dieses Medium erlaubt Wachstum von Aktinnetzwerken auf aktivierten Ober-flächen, wodurch z.B.AFM-Kraftmessungen an expandieren Gelen ermöglicht wurden. Neben der in-vitro Analyse von Aktin-assoziierten Kräften und Bewegungen haben wir eine neue Technik zur Bestimmung von intrazellularen Kräften entwickelt, welche in lebenden Zellen vorgenommen werden kann. Entsprechend ergibt sich eine dreiteilige Gliederung der Arbeit: Bewegungsana-lyse von Aktin-angetriebenen Partikeln, AFM-Kraftmessungen an Aktingelen (beides in-vitro) und Kraftmessungen in lebendigen Zellen.

Weitere Angaben

Publikationsform: Dissertation (Ohne Angabe)
Keywords: Actin; Actin-bindende Proteine; Phagozytose; Mikromechanik; Kraftmikroskopie; Brownsche Schwimmer; kolloidale Sonden-AFM; F-Aktin; Filamentmotoren; aktive Gele; Brownian swimmers; colloidal probe AFM; actin filaments; filament motors; active gels
Themengebiete aus DDC: 500 Naturwissenschaften und Mathematik > 530 Physik
Institutionen der Universität: Fakultäten > Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften > Fachgruppe Chemie
Fakultäten
Fakultäten > Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften
Sprache: Englisch
Titel an der UBT entstanden: Ja
URN: urn:nbn:de:bvb:703-opus-5604
Eingestellt am: 25 Apr 2014 10:14
Letzte Änderung: 25 Apr 2014 10:14
URI: https://epub.uni-bayreuth.de/id/eprint/522