Titlebar

Bibliografische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

 

Automatisierte Parameterstudien in der Finite-Elemente-Analyse zur Verbesserung des Leichtbaupotenzials von Sandwichstrukturen

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:703-epub-1790-8

Titelangaben

Rudolph, Frank ; Viebahn, Felix ; Rieg, Frank:
Automatisierte Parameterstudien in der Finite-Elemente-Analyse zur Verbesserung des Leichtbaupotenzials von Sandwichstrukturen.
In: Rieg, Frank ; Brökel, Klaus ; Feldhusen, Jörg ; Grote, Karl-Heinrich ; Stelzer, Ralph (Hrsg.): Tagungsband 12. Gemeinsames Kolloquium Konstruktionstechnik 2014 : Methoden in der Produktentwicklung: Kopplung von Strategien und Werkzeugen im Produktentwicklungsprozess. - Bayreuth , 2014 . - S. 237-246
ISBN 978-3-00-046544-4

Volltext

[img] PDF
Rudolph_Automatisierte-Parameterstudien-FEA.pdf - Veröffentlichte Version
Available under License Creative Commons BY 3.0: Namensnennung .

Download (929Kb)

Abstract

Dieser Beitrag stellt einen automatisierten Strukturgenerator aufbauend auf der Finite-Elemente-Analyse Software Z88Aurora vor, der es durch automatisiertes Preprocessing ermöglicht, einen nach ASTM C393-00 genormten Vierpunkt-Biegeversuch eines Prüfkörpers zu simulieren. Dieser Prüfkörper besteht aus einem durch Harzinfiltration hergestellten Sandwichmaterial, in dessen Kern durch Einschnitte stabile Harzstege, im Folgenden auch Versteifungen genannt, eingebracht werden. Im Rahmen einer Parameterstudie werden die Möglichkeiten dieses Strukturgenerators dargestellt und der Einfluss der Anzahl dieser Versteifungen in Längen- und Breitenrichtung auf die Biegeeigenschaften des Prüfkörpers untersucht.

Abstract in weiterer Sprache

This publication presents a software tool that acts as an automated preprocessor based on the Finite-Element-Analysis software Z88Aurora. This tool enables the simulation of four-point bending tests according to ASTM C393-00. The test specimen is set up as a standardized sandwich structure that features resin-filled cuts in the core material. To further demonstrate the capabilities of the software tool, a variation of para-meters is executed to explore the influence of these cuts on the specimen’s bending stiffness by varying the number of cuts along the length and width of the specimen.

Weitere Angaben

Publikationsform: Aufsatz in einem Buch
Keywords: Finite-Elemente-Analyse; Leichtbau; Sandwichkonstruktionen; Z88Aurora; Z88RS
Themengebiete aus DDC: 600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 620 Ingenieurwissenschaften
Institutionen der Universität: Fakultäten
Fakultäten > Fakultät für Ingenieurwissenschaften
Fakultäten > Fakultät für Ingenieurwissenschaften > Lehrstuhl Konstruktionslehre/CAD
Fakultäten > Fakultät für Ingenieurwissenschaften > Lehrstuhl Konstruktionslehre/CAD > Lehrstuhl Konstruktionslehre/CAD - Univ.-Prof. Dr.-Ing. Frank Rieg
Sprache: Deutsch
Titel an der UBT entstanden: Ja
URN: urn:nbn:de:bvb:703-epub-1790-8
Eingestellt am: 04 Dec 2014 10:25
Letzte Änderung: 14 Jan 2015 07:41
URI: https://epub.uni-bayreuth.de/id/eprint/1790