Titlebar

Bibliografische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

 

Qualifizierung in der Zeitarbeit - Defizite, Rahmenbedingungen und Handlungsempfehlungen im Lichte empirischer Untersuchungen

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:703-opus-8181

Titelangaben

Fischer, Hajo ; Bouncken, Ricarda B.:
Qualifizierung in der Zeitarbeit - Defizite, Rahmenbedingungen und Handlungsempfehlungen im Lichte empirischer Untersuchungen.
Bayreuth , 2011 . - (BaRoS - Bayreuth Reports on Strategy ; 3 )

Volltext

[img] PDF
Qualifizierung_in_der_Zeitarbeit.pdf - Veröffentlichte Version
Available under License Creative Commons BY 3.0: Namensnennung .

Download (395Kb)

Abstract

Mitarbeiterqualifizierung ist schon lange ein zentrales Thema für Unternehmen. Mehr und mehr, aber immer noch zu wenig, entdeckt dies auch die Zeitarbeitsbranche. Obwohl Qualifizierung für Zeitarbeitnehmer Verleihfirmen einen deutlichen Nutzen bringt, besitzen Zeitarbeitsnehmer gegenüber Normalbeschäftigten immer noch wesentlich schlechtere Qualifizierungschancen. Dieser Beitrag zeigt anhand der Analyse bestehender empirischer Untersuchungen die Ursachen dafür auf. Dabei kristallisieren sich spezifische strukturelle Rahmenbedingungen sowie unklare Kosten-Nutzenzuordnungen in der Zeitarbeitsbranche heraus. Der Beitrag erarbeitet für Tarifpartner, Gesetzgeber und Unternehmen Möglichkeiten, diese Situation zu verbessern. Dazu werden Regelungen, finanzielle Anreize und Kooperationsansätze vorgeschlagen.

Abstract in weiterer Sprache

Qualification has long been an important topic for every firm. Temporary employment agencies are increasingly, yet insufficiently, recognising this. Even though as qualification benefits for temporary employment agencies as well as for temporary workers are considerably, temporary workers have much worse qualification opportunities compared with regular workers. This paper works out the causes by analysing existing empirical studies. Reasons for the low qualification level are found in specific strutural conditions as well as in unsolved cost-benefit-assignments in the sector. The paper identifies options for collective bargaining parties, legislators and enterprises to improve this situation. Specific regulations, financial incentives and cooperative models are proposed.

Weitere Angaben

Publikationsform: Preprint, Postprint, Working paper, Diskussionspapier
Keywords: Zeitarbeit; Leiharbeit; Qualifikation; Betriebliche Fortbildung; Qualifizierung; Zeitarbeitnehmer; temporary work; temporary employment; temporary help agencies; qualification; continuing education
Themengebiete aus DDC: 300 Sozialwissenschaften > 330 Wirtschaft
Institutionen der Universität: Fakultäten > Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät > Fachgruppe Betriebswirtschaftslehre
Fakultäten
Fakultäten > Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Sprache: Deutsch
Titel an der UBT entstanden: Ja
URN: urn:nbn:de:bvb:703-opus-8181
Eingestellt am: 25 Apr 2014 08:35
Letzte Änderung: 25 Apr 2014 08:35
URI: https://epub.uni-bayreuth.de/id/eprint/358